DITIB-Meschede

Für jedermann - Jederzeit geöffnet

Mitteilungen

  • 07.06.2019 - Gökmen Polattimur'un kizinin Kinasi (in 136 Tagen)
  • 08.06.2019 - Hüseyin Dokumaci'nin kizinin Kinasi (in 137 Tagen)
  • 09.06.2019 - Hüseyin Dokumaci'nin kizinin Dügünü (in 138 Tagen)
  • 22.06.2019 - Ahmet Altincioglu'nun oglunun dügünü var (in 151 Tagen)
  • 07.09.2019 - DÜGÜN (in 228 Tagen)
    Mustafa Boyali'nin oglunun dügünü var
  • 09.09.2019 - Gökmen Polattimur'un Kizinin Dügünü (in 230 Tagen)
  • 11.10.2019 - Mutlu Ergül'ün kizinin Kinasi (in 262 Tagen)
  • 12.10.2019 - Mutlu Ergül'ün Kizinin Dügünü (in 263 Tagen)
Alle Mitteilungen zeigen

Allah ist der Name Gottes, der alle Menschen, Wesen und Welten erschaffen hat, der allmächtig und allbarmherzig ist. „Allah“ ist ein zusammengesetztes Wort aus dem arabischen Artikel „al-“ und dem Substantiv „ilah“, das Gottheit bedeutet. Konkret heißt das: „der eine und einzige Gott“. Sowohl arabische Christen als auch arabische Bibelübersetzungen verwenden folglich den Begriff "Allah" für Gott.

Allah ist lediglich die arabische Übersetzung für den deutschen Begriff Gott. Hervorzuheben ist, dass im Mittelpunkt der islamischen Gottesvorstellung allein die Barmherzigkeit Gottes steht. Den muslimischen Gläubigen ist der Glaube an den einen Gott und die Anerkennung seiner Einheit von grundlegender Bedeutung. Gott gehören die schönsten Namen: mit diesen "Esma Ul-Husna", den 99 Namen Gottes werden gleichzeitig auch seine Attribute erklärt.

Quelle : www.ditib.de